Image Alt
FAQ - Häufig gestellte Fragen

Fragen und Antworten

Hier werden Ihre Fragen beantwortet

Fragen und
Antworten zur Folierung

Welche Vorteile bringt mir eine Scheibentönung?

Da sie sowohl die UV-A- als auch die UV-B-Strahlung fast vollständig reflektiert, schützt eine nachträgliche Scheibentönung Sie und Ihre Mitfahrer vor Hautschäden und das Interieur Ihres Fahrzeugs vor dem Ausbleichen. Ihr Auto erfährt nicht nur eine optische Aufwertung, sondern Sie genießen auch perfekten Sicht- und Blendschutz. Bei einem Unfall hält die Folie die Scherben fest und minimiert damit das Risiko umherfliegender Splitter.

Wie muss ich mein Auto für die Scheibentönung vorbereiten?

Gerne kümmern wir uns vorab um die gründliche Reinigung Ihres Fahrzeugs. Wenn Sie diese Aufgabe lieber selbst übernehmen, fahren Sie vorab durch die Waschanlage und achten beim Aussaugen darauf, Staub und vor allem Tierhaare gründlich zu entfernen. Sorgen Sie dafür, dass alle zu beklebenden Scheiben gut zugänglich sind und lassen Sie Kindersitze oder eventuelle Abdeckungen im Kofferraum zu Hause. Sollten Rückstände wie Klebereste auf den Scheiben vorhanden sein, weisen Sie uns bitte darauf hin.

Muss der TÜV eine nachträgliche Scheibentönung eintragen?

Sie können die Tönungsfolie in den Fahrzeugschein eintragen lassen, müssen das aber nicht tun. Verpflichtet sind Sie nur, die ABG (Allgemeine Bauart-Genehmigung) mitzuführen und auf Verlangen vorzuzeigen.

Darf ich bei einem Leasing-Fahrzeug die Scheiben tönen lassen?

Diese Frage kann Ihnen nur Ihr Leasing-Partner beantworten. Viele Leasing-Firmen betrachten eine Scheibentönung wertsteigernd und fordern selbst bei der Rückgabe keine Demontage. Sollte Ihr Leasing-Partner am Ende der Laufzeit die Entfernung wünschen, wenden Sie sich für eine fachgerechte Demontage unbedingt an uns!

Was muss ich bei der Pflege der Folie beachten?

Für die Reinigung der Folie benötigen Sie lediglich ein weiches Tuch und lauwarmes Wasser. Einen weiten Bogen sollten Sie um Scheuerreiniger und aggressive Reinigungsprodukte machen.

Wie lange dauert es, die Folien zu montieren?

Abhängig von Ihrem Fahrzeugmodell und dem jeweiligen Umfang der Scheibentönung dauert die Montage zwischen zwei und vier Stunden. Genauere Angaben machen wir gerne, wenn wir nach Ihrer Anfrage wissen, um welches Fahrzeug es sich handelt.

Kann ich auch die vorderen Seitenscheiben tönen lassen?

Nein. Laut StVO dürfen nur die Scheiben hinter der B-Säule getönt werden. Eine Scheibentönung für die vorderen Seitenscheiben und die Windschutzscheibe ist also nicht möglich.

Mein Auto ist frisch lackiert. Wann darf ich es folieren lassen?

Bevor ein frisch lackiertes Fahrzeug foliert werden kann, muss der Lack mindestens drei bis vier Wochen aushärten.

Ich habe mein Fahrzeug wieder – was muss ich beachten?

In den ersten zwei Wochen nach der Montage sollten Sie die frisch getönten Seitenscheiben geschlossen halten. Außerdem sollten Sie nicht die Heckscheibenheizung benutzen.

Ist die Folierung bei einem Unfall mitversichert?

In vielen Policen ist die Folierung inkludiert. Um auf Nummer sicher zu gehen, informieren Sie Ihren Versicherer am besten umgehend nach der Folierung.

Erfolgt die Verklebung von Gebäudefolien von innen?

Bei Einfachverglasungen ja. Bei einer Mehrfachverglasung erfolgt die Montage auf der Außenseite. Andernfalls könnten aufgrund der unterschiedlichen Aufheizung der Scheiben Spannungsrisse entstehen.

Erhöht eine Gebäudefolie im Winter die Heizkosten?

Im Winter ist die Sonneneinstrahlung ohnehin sehr gering, so dass die Filterung der Infrarotstrahlung kaum ins Gewicht fällt. Die Heizkosten erhöhen sich gegenüber ungetönten Scheiben daher nur unwesentlich. Dagegen lassen sich im Sommer mit einer Gebäude vergleichsweise viel Energiekosten sparen: Bleiben über 90 % der Infrastrahlung draußen, muss die Klimaanlage nicht auf Hochtouren laufen.

Wie wirkt sich eine Fensterfolie auf meine Zimmerpflanzen aus?

Detaillierte Informationen zum Lichtbedarf der verschiedenen Pflanzenarten erhalten Sie am besten in Ihrer Gärtnerei oder in Ihrem Blumenladen. In der Regel gelangt auch nach der Montage einer Fensterfolie ausreichend violett-blaues Licht zu den Pflanzen. Arten, die ohnehin keine direkte Sonneneinstrahlung vertragen, freuen sich sogar über eine Scheibentönung.

Rückruf Service

WIR RUFEN SIE GERNE ZURÜCK!

Sie möchten, dass wir Sie zurückrufen? Schicken Sie uns einfach Ihre Telefonnummer und die bevorzugte Anrufszeit. Wir rufen Sie so bald wie möglich zurück.

    Ich habe den Datenschutzhinweis gelesen und bin damit einverstanden.
     

    G&W Foliendesign

    QUICK INFO

    Montag - Donnerstag: 16:30 - 20:00 Uhr Termine nur nach Vereinbarung
    Im Rauental 12 56073 Koblenz Route planen
    0163 814 46 71 0177 552 85 99
    info@gw-foliendesign.de